loader image
Logo-Website

Aufbaukurs - Hotel Tramserhof

387,00 

Beschreibung

Meditationskurs – Aufbaukurs im Hotel Tramserhof ****

 Do. 29.06.2023 – So. 02.07.2023 in Österreich/Tirol/Landeck

Teilnahme max. 15 Personen in einem wunderschönen 4 Sternehotel.

Meditation hat viele Gesichter, jedoch nur einen Sinn und Zweck.

Wir werden dir Schritt für Schritt erklären, wie du am besten und am einfachsten Meditieren lernst und dies auch mit Freude anwenden kannst.

Auf dich wartet ein Programm mit vielen Übungen.

Nutze die Kraft der Meditation und finde deine Balance.

Erlebe die H|H Techniken.

Unser Meditationsprogramm für DICH:

  • Atemübungen
  • Stressregeneration des Körpers
  • Gehmeditation
  • geführte Meditationen
  • Übung in der Stille
  • Achtsamkeitsübungen
  • Kinesiologie – Meridiane ausbalancieren

BONUS

  • Resilienz Trainerin mit einem Vortrag zum Thema Burnout präventiv
  • Vortrag: was versteckt sich hinter einer Krankheit

 

Deine Meditationskursgebühr 387 € p. P.

Zzgl. Hotelkosten (Spezialpreis für Kursteilnehmer).

Nach deiner Buchung bekommst du eine E-Mail mit den Details.

 

Meditation – in der Ruhe liegt die Kraft

Zieh dich zurück in die Berge von Tirol. An einen besonderen Kraftort oberhalb von Landeck mit Ausblick in die beeindruckende Naturlandschaft der Alpen, dass man aus dem Nichts ins Staunen kommt.

Du musst weder Buddhist sein noch ständig im Schneidersitz sitzen, um an diesem Meditationskurs teilzunehmen. Hier geht es nur um Dich! Hier darfst Du sein, wie Du bist!

Ein Rückzug aus der gewohnten Umgebung hilft das innere Gleichgewicht wieder herzustellen und die Quellen der eigenen Kraft dauerhaft zu erschließen.

In der täglichen Hektik des modernen Lebens ist Meditation vielleicht noch bedeutender als je zuvor und es gibt kaum eine wirksamere und angenehmere Methode, einmal ganz abzuschalten – dass „Gedankenkarussell“ im Kopf wird zum Stillstand gebracht und man kann diese innere Ruhe nutzen, um in sich selbst hineinzuhorchen und sich die eigenen Empfindungen bewusst zu machen.

Das Prinzip jeder Meditation beruht darauf, Deine ganze Aufmerksamkeit nach innen zu lenken. Unser Geist verarbeitet tagtäglich große Mengen von Empfindungen, visuelle Eindrücke, Emotionen und Gedanken. Beim Meditieren verengen wir unseren Fokus, begrenzen die Reize, die unser Nervensystem „bombardieren“ – und bringen so unseren Geist zur Ruhe.

Durch die bewusste Ruhe der Meditation können nicht nur psychische, sondern auch körperliche Vorgänge beeinflusst werden. In einigen medizinischen Untersuchungen wurde festgestellt, dass durch „meditative Entspannung“ Stresshormone reduziert, der Herzschlag beruhigt und zahlreiche gesundheitliche Risikofaktoren (wie Bluthochdruck, Diabetes, Schlafstörungen, Kopfschmerzen) verringert werden können.

Nicht umsonst heißt es: „In der Ruhe liegt die Kraft!“

Übung in Ruhe und Achtsamkeit. Dem Körper etwas GUTES tun.

Genuss für Körper, Geist und Seele.